Die Kälbermast ist ein wichtiger Zweig innerhalb des Betriebes. Van Dam versorgt sowohl die Unterbringung von nüchternen Kälbern und Startkälbern, als auch den Absatz zu den verschiedenen Schlachthöfen. Dazwischen liegt ein langer Abschnitt, für den Martijn van Dam die Verantwortung trägt. Es beginnt mit einer angemessenen Tierregistrierung, die Martijn gemeinsam mit dem Büro so gut wie möglich versorgt. Die Weiterführung, die Aufstellung verschiedener Futterschemen für die Roséfleisch- und Weißfleischkälbern ist Maßarbeit und erfordert eine gute Begleitung. Auch der Medikamentenverbrauch bedarf wegen der neuen Regelgebung besonderer Aufmerksamkeit. Martijn sorgt außerdem für einen korrekten Absatz von sowohl Roséfleisch- als auch Weißfleischkälbern. Er regelt die Planung und den Transport zu den verschiedenen Schlachthöfen in den Niederlanden, Deutschland, Belgien und Frankreich. Wünschen Sie ausführlichere Informationen über die Mastbetriebe, dann rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

 

 

 

Martijn van Dam
Mob. +31 (0)6 14 99 22 20